Dehnen für Kampfsportler


Dehnen für Kampfsportler

Lieferfrist: ca. 3 - 5 Werktage

15,00
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandkostenfreigrenze bezieht 
sich nur auf den Versand 
innerhalb Deutschlands


Mögliche Versandmethoden: GLS, GLS Österreich, GLS Benelux, GLS Schweiz/Suisse, GLS Rest Europe

Kampfsport mit seinen komplexen Techniken erfordert hohe Anforderungen an die Beweglichkeit.
Kampfsportler benötigen deshalb ein spezielles Dehntraining, das die Besonderheiten der jeweiligen Disziplin berücksichtigt.
Ein Thai-Boxer muss beispielsweise über eine gute Beweglichkeit im Schultergelenk verfügen, um die Ellbogentechniken effektiv einsetzen zu können.
Ein Kämpfer im Taekwondo hingegen muss eine gute Beweglichkeit in der Beinmuskulatur entwickelt haben, damit er die zahlreichen hohen Kicktechniken ausführen kann.
ieses Buch liefert die Grundlagen zum Dehnen, stellt die wichtigsten Dehnmethoden und komplette Dehnprogramme zu den verbreitetsten Kampfsportarten vor.

Der Autor:
Christoph Delp lernte in Thailand das Thai-Boxen. Mittlerweile leitet er das Surat Muay Thai Gym im Süden Thailands. Als Fitnesstrainer und Kampfsportler erarbeitet er seit Jahren effektive Fitness-Übungen und Trainingsprogramme.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Lehrbücher, Lehrbücher