Kampfsportarten

Kampfsportarten


Ju-Jutsu/Jiu-Jitsu

 

Ju-Jutsu ist moderne Selbstverteidigung (SV) und Zweikampfsport, der in sich Elemente unterschiedlicher Zweikampfsport- und Selbstverteidigungssysteme vereint bzw. weiterentwickelt hat. Ju-Jutsu ist ein sich ständig anpassendes System, das sich den aktuellen Gegebenheiten der Gewaltprävention, SV und des Zweikampfes öffnet und diese annimmt.

Brazilian Jiu-Jitsu

 

Brasilianisches Jiu-Jitsu ist eine Abwandlung und Weiterentwicklung der japanischen Kampfkunst Judo und Jiu-Jitsu, die den Schwerpunkt auf Bodenkampf legt, wobei im Training zusätzlich Wurftechniken aus dem Stand unterrichtet werden. Das Ne-Waza, ursprünglich aus dem Judo/Ju-Jitsu, unterscheidet sich lediglich im Regelwerk bei Wettkämpfen.

Judo

 

Judo ist eine japanische Kampfsportart, deren Prinzip „Siegen durch Nachgeben“ beziehungsweise „maximale Wirkung bei einem Minimum an Aufwand“ als eine Symbiose aus verschiedenen alten Jiu-Jitsu-Stilen ist. Judo bedeutet wörtlich „sanfter/flexibler Weg“.

Bestickung

 

Individueller Stickservice für Anzüge/ Gi's, Gürtel, Textilien, uvm.